Spieletag

Als Ausgleich zum ausgefallenen Volksfest veranstalteten die Grundschulen Haus i. Wald und Grafenau einen gemeinsamen Spieletag. An 8 verschiedenen Stationen (Dosenwerfen, Biathlon, Ladderball, Corn Hole, Turm bauen, Zielwerfen, Kegeln…) bewiesen die Kinder viel Geschick und hatten sichtlich viel Spaß. Sogar eine Glücksspielstation war dabei, bei der keiner leer ausging. Wer richtig Glück hatte, bekam einen der Sonderpreise, eine 10er-Eintrittskarte für das Grafenauer Freibad. Ein wenig Volksfeststimmung dabei schon auf…